Die Bewerbung für einen Platz am KISSori-Lernzentrum kann über den Online-Antrag unten auf dieser Seite durchgeführt werden. Auf Wunsch können Sie auch bei unserer sehr netten Sekretärin einen Antrag abholen.

Nach der Bewerbung um einen Platz für Ihr Kind werden Sie zu einem Elterninfotag eingeladen. An diesem Tag lernen Sie unsere Pädagogik und unseren besonderen Lernweg kennen. Wir versuchen durch den Wechsel zwischen Vorträgen und praktischen Gruppenarbeiten ein intensives, aber auch abwechslungsreiches Arbeiten in einem  harmonischen Rhythmus zu bieten, der auch für das Lernen an unserer Einrichtung charakteristisch ist. Unser Infotag findet in der Regel im Januar statt. Falls Sie den Infotag verpasst haben, melden Sie sich bitte im Sekretariat für individuelle Informationen. Aufnahmen sind bei uns auch jederzeit im laufenden Jahr individuell möglich.

Um in das KISSori-Lernzentrum aufgenommen werden zu können, durchlaufen alle angemeldeten Kinder ihre Übertrittstage. Dabei wollen wir uns u. a. ein Bild über das Sozialverhalten, das Arbeitsverhalten, das Leistungsverhalten und -vermögen machen. Je nach Altersstufe steigen dabei die Anforderungen in sachlicher Ebene und im zeitlichen Rahmen. Wir möchten diese Möglichkeit nutzen, um die Kinder kennenzulernen, und ebenso den Kindern die Möglichkeit bieten, einen Einblick in unser Lernen zu erhalten.
Im Anschluss an die Übertrittstage reflektieren wir diese Zeit mit den Eltern. In diesem Gespräch möchten wir sicherstellen, dass die ganze Familie unsere Pädagogik mitträgt.
Der Verlauf der Aufnahme ins KISSori-Lernzentrum gestaltet sich wie folgt:
Bewerbung – Infotag – Übertrittstage – Elterngespräch – Entscheidung über die Aufnahme – Zusendung des Vertrags – Elternabend – Aufnahmeritual

 

      

Aufnahmeweg

 


Elterninfotag für alle Bewerber:
ein Samstag im Februar
Dauer: 6 Stunden

 


Onlinebewerbung